Für Gründer

Presse und Kooperationen mit Leichtigkeit!

Lena-wittneben-coaching-beratung-fuer-gruender

Gründer, die mit ihrer Dienstleistung oder ihrem Produkt in die Selbständigkeit starten, brauchen Presseveröffentlichungen und jedwede „Kooperation“, um Bekanntheit  und Kunden zu gewinnen. Häufig fehlt anfangs das nötige Budget, um Mitarbeiter mit einzig diesen Aufgaben einzustellen. Wer bisher nie Berührungspunkte mit Vertrieb und Marketing hatte und eher so der „introvertierte Typ“ ist, wird vermutlich länger benötigen oder das Vorhaben immer wieder aufschieben.

Höfliche Hartnäckigkeit hilft!

Auch ohne „Klinken Putzerei“ oder befürchteten Kalt-Akquisen kann jeder ohne Vorerfahrungen oder Ausbildung zu Veröffentlichungen über seine Dienstleistung oder Produkte kommen.

Letzten Endes ist vor allem die eigene Hartnäckigkeit entscheidend – die benötigen wir ohnehin auch um als Gründer zu Beginn durchzuhalten oder jedwede neue Gewohnheiten zu etablieren.

Wir brauchen thematische Aufhänger und echte Geschichten über unsere Leistungen und Produkte. Geduld, Stringenz und smarte Beharrlichkeit, um bekannt zu werden, Kooperationspartner zu gewinnen oder das Interesse der Medien zu wecken.  

Das schafft und kann jeder! 

In einer fixen Beratungseinheit vermittele ich Vorgehensweisen und Vorschläge, um mit Spaß und Leichtigkeit Kunden, Kooperationen und Presse zu bekommen.

Ich habe weder „VerkäuferLatein“ gelernt, noch wende ich derartiges an. Wer klassische Verkaufsstrategien sucht, gönnt sich lieber einen Vertrieb Kurs oder besorgt sich Literatur.

Ich glaube an die Begeisterung der Produkte und Dienstleistungen und daran diese den Menschen anzubieten, die davon wirklich profitieren. 

Ausdauer ohne aggressive Drängelei – gepaart mit ein paar taktischen Überlegungen,  erlangt schnell Sales- oder Presse Erfolge. So erging es mir in unzähligen Projekten und Mitarbeiten, egal ob in der Festanstellung, als Freelancerin oder Co-Gründerin bei Pausenkicker. 

Marketing Beratung für Gründer

Vor meiner Selbständigkeit habe ich auch mal was „Anständiges“ gemacht und mich mit viel Power und Freude als Medienfachwirtin fünf Jahre im Bauer Verlag im Online Marketing und Projektmanagement u.a. um b2b und b2c Kooperationen, Akquise, Online Video Lizenz Handel und Verträge gekümmert. Zuvor war ich nach Abschluss meiner Ausbildung vier Jahre lang in einer Fotoagentur beschäftigt und habe hier vor allem auch erfahren, wie ich nicht arbeiten und „geführt“ werden möchte.

Im Jahre 2010 – nach einem amtlichen „gesundheitlichen Riss“ –  habe ich mich fest entschlossen die Festanstellung zu verlassen. Meine „Arbeitszeit-ist-Lebenszeit“ wollte ich keinen weiteren Tag verschenken und nur noch gezielt DIE Dinge zu tun, die ich wirklich machen möchte. Mein Netzwerk und Expertise aus der Verlagszeit waren so groß, sodass ich als Freie einfach losgelegt habe.

Als Freelancerin habe ich mit viel Erfolg vor allem im „digitalen Servicebereich“, speziell rund um Video Content zahlreiche Portale / Unternehmen im Marketing, Vertrieb und Business Development unterstützt, so z.B.:

Clipkit, Sevenload, Believe Digital, Sofatutor, Udemy, Mhoch4, Bit Projects, Netleih, Livespotting Media, tmc contentgroup u.a..

Ebenso kümmere ich mich bei Pausenkicker um unsere Presseveröffentlichungen und Business Development. 

Gründer brauchen von Anfang an Partnerschaften und PR, um am Markt zu bestehen – jeder schafft diese Allianzen aufzubauen. Mir macht es Spaß Wissen und Erfahrung weiterzugeben; nichts ist sinnvoller als Menschen das Angeln beizubringen, als Fische zu verschenken!  

Für ein kostenloses Info Gespräch bitte Terminanfragen an info@lena-wittneben.de