Edutainment

Wie bitte - Edutainment?!

Kein Trend oder Buzzword, vielmehr logisch-glasklar: 

Sobald wir nicht mitbekommen, dass wir gerade „lernen“, sondern uns herrlich unterhalten fühlen, Spaß haben und Freude empfinden, befinden wir uns in echten „Edutainment Momenten“!

Was gibt es Schöneres als mit Leichtigkeit neues Wissen aufzunehmen, das uns bestenfalls auch noch echten Mehrwert für den eigenen Alltag oder Zielerreichung mitliefert. Das war schon als Kind bei „Löwenzahn“ oder der „Sendung mit der Maus“ der Fall.

Und – nur für den Hinterkopf (hier ein fixer Edutainment Snack) – sobald es „emotional“ wird, können wir neue Informationen zumeist langfristig und nachhaltig im Kopf behalten und verankern. Ganz reduziert ausgedrückt: in unserem Gehirn findet im Teil des „limbischen System“ eine „Gefühlsbewertung“ von Informationen und Situationen statt. Alles was auch nur irgendwie lustig, peinlich, schräg, spannend, beängstigend, ekelig, merkwürdig („des Merkens würdig“) oder sonst wie emotional „aufgeladen“ ist bleibt (länger) hängen. Übrigens auch einer der Gründe, warum man sich „versaute Witze“ gut merken kann.

Edutainment Angebote

Für gesunde, motivierte Mitarbeiter mit Lust auf Teamgeist und (Eigen)Verantwortung!

Sie können Ihre Mitarbeiter mit Obstkörben in der Büroküche, Homeoffice Angeboten und Fitnessclub Beitragsbeteiligung wertschätzen – zweifelsohne eine super Sache! Inspirierender und wesentlich nachhaltiger sind gemeinsame emotionale Erlebnisse unter Kollegen! Zusammen hinterfragen wir mit Humor unser Denken und Handeln. Mit Eudtainment Vorträgen schenken Sie Ihren Mitarbeitern wertvolle Impulse für Job und Alltag!

In nur 20 minütiger„TED talk“ Manier und bester story telling Absicht (soviel Buzzword muss sein!), erfahren Ihre Mitarbeiter oder Kunden wie sie vermeintliche Schwächen veredeln, sich auf Wunsch dem  Selbstoptimierungswahn entziehen können oder wie Denksport Profis Infos, Namen und Nummern leichter merken und fokussierter im Alltag sind.

"Die besten Momente sind die, in denen wir zu gebannt waren, um aufs Handy zu schauen..."

Innovative Unternehmen mit ebensolchen Produkten und Dienstleistungen gönnen sich Edutainment Vorträge – fernab der stundenlangen Zeigefinger Frontal-keynote –  zu diesen Anlässen:

  • Sommer- oder Weihnachtsfeiern, Jubiläen
  • Tagungen, betriebliche Kickoffs, Kunden- und Partner Events 
  • Roadshows, Kongresse, Netzwerk-Veranstaltungen
  • Symposien, Impulsgeber- und Unternehmertreffen

Terminanfragen bitte an info@lena-wittneben.de

Vorträge

Schwächen sind die neuen Stärken – und schräg ist gerade!

Entdecke und nutze Deine Sollbruchstellen als Ressource! 

Manchmal reicht sogar ein „gut“ zum Wohlfühlen

Ohne „bigger, better, faster, more“! Nicht vergleichen, nicht bewerten! 

PinCodes, Post-it´s, Projekte und digitales Dauerfeuer!

Alltagstaugliche Merktechniken  – ein Hoch auf die eigene Hirn-App

Pausenkicker

Für noch mehr Edutainment und speziell im Bereich HR / Personal und betriebliches Gesundheitsmanagement und Gesundheitsförderung biete ich in meiner „Personalunion „Co-Gründerin Pausenkicker“ – GesundheitsEntertainment für Körper, Kopf & Stimme an. Ein betriebliches Trainings- und Unterhaltungskonzept, dass ich zusammen mit zwei wunderbaren Partnerinnen, Sina Morcinek und Katrin Wulff,  in 2014 gegründet habe.

Als Trio liefern wir die unterschiedlichsten Module (Aktiv-Vorträge, Trainings, Workshops, Events – auf Wunsch auch einschließlich Konzeption) in der einmaligen Kombination aus Office-Yoga, Stimm- und Gedächtnistraining.

Arbeitszeit ist Lebenszeit

…oder das ganz große Paket : Edutainment Events!

Gemäß meinem Credo „Arbeitszeit ist Lebenszeit“ habe ich mir 2015 einen großen Wunsch erfüllt und durfte meine Idee einer gelebten „Event Konferenz “ zum Thema Unternehmenskultur dank großartiger Mitstreiter (!) erfüllen. Wir haben als Pausenkicker Initiatoren 2015 und 2016 die Themen rund um Unternehmenskultur aus den unterschiedlichsten Blickwinkeln beleuchtet und die Konferenz Teilnehmer in Barcamps und interaktiven Vorträgen in den Austausch gebracht. Emotionale Veranstaltungen mit echtem Miteinander fernab von Frontalvorträgen und inflationärem „Visitenkarten ballern“.

Gern konzipieren wir für Unternehmen als Pausenkicker Trio auch „on demand“ Events und Module unter dem Motto „Arbeitszeit ist Lebenszeit“.